Projektaufruf „Anpassung urbaner Räume an den Klimawandel“: bis 15. März Skizzen einreichen

Mit dem Bundesprogramm zur „Anpassung urbaner Räume an den Klimawandel“, herausgegeben vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI), sollen konzeptionelle und investive Projekte mit hoher Wirksamkeit für Klimaschutz (CO2-Minderung) und Klimaanpassung, mit hoher fachlicher Qualität, mit überdurchschnittlichem Investitionsvolumen oder mit hohem Innovationspotenzial gefördert werden. Die Bundesmittel aus dem Sondervermögen „Energie- und Klimafonds“ werden … Weiterlesen Projektaufruf „Anpassung urbaner Räume an den Klimawandel“: bis 15. März Skizzen einreichen

Neues Hintergrundpapier des BBSR – Hitze und Starkregen: Wie Städte sich anpassen können

Ein Hintergrundpapier des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) zeigt, wie sie mit der Hitze umgehen und die Infrastruktur schützen können. Städte heizen sich im Sommer stärker als das Umland auf und sind wegen ihrer dichten Bebauung anfälliger für Sturzfluten. Um Hitze zu reduzieren, müssen die Kommunen Parks, Gärten und kleinere Grünanlagen sichern und … Weiterlesen Neues Hintergrundpapier des BBSR – Hitze und Starkregen: Wie Städte sich anpassen können