Wettbewerb „Blauer Kompass“ gestartet

Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt suchen gemeinsam bis zum 1. April 2022 (*neue Frist*) die besten Projekte zum Umgang mit Klimafolgen wie Hitze, Dürre und Starkregen. Bewerben können sich wie bisher private und kommunale Unternehmen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen sowie Vereine, Verbände und Stiftungen. Neu ab 2022: Erstmals können auch Städte, Gemeinden und Landkreise ihre innovativen Projekte einreichen. … Weiterlesen